Förderphrasen

Scott Berkun schlägt in seinem Blog Idea Helpers vor. Diese nennen wir bei Zephram Förderphrasen.

Förderphrasen sind das Gegenteil von Killerphrasen. Killerphrasen haben zum Ziel, Ideen (oder deren Autoren) niederzumachen; sie sind für den Innovationsworkshop Gift, da sie die offene und verspielte Stimmung sofort zerstören. Förderphrasen dagegen bringen eine unterstützende und optimistische Haltung zum Ausdruck und unterstützen somit den Ideenfluss.

Einige Beispiele für Förderphrasen sind:

  • Das ist eine großartige Idee!
  • Kann ich Ihnen helfen, diese Idee weiter zu entwickeln?
  • Sie müssen diese Idee unbedingt realisieren!
  • Darf ich Sie unterstützen?
  • Was müssen wir als Nächstes tun?

Förderphrasen bilden die Grundlage für Aufwärm- und Einstimmungsspiele für den Ideenworkshop. Sie sind überraschend, machen Spaß und versetzen die Teilnehmer in eine positive und konstruktive Stimmung.

Vortrag über Open Innovation

knf-logo_01

Im Oktober haben wir einen Vortrag über Open Innovation für das Kunststoffnetzwerk Franken gehalten. Open Innovation ist ein wichtiges, neues Konzept zur Integration von Kunden und anderen externen Experten in den eigenen Innovationsprozessen.

Im Vortrag haben wir die Prinzipien des Open Innovation präsentiert, ihre Vorteile aufgählt und einige aktuelle Beispiele gezeigt. Am Schluss des Vortrags haben wir Möglichkeiten gezeigt, wie Unternehmen Open Innovation-Projekte starten können.

Willkommen

Herzlich willkommen zum Zephram-Blog!

Hier wollen wir in unregelmäßigen Abständen unsere Gedanken und Erfahrungen über Ideen und Innovation veröffentlichen.